In einem Studentenhaus

Willst du dein Studentenleben in vollen Zügen genießen? Dann ist ein Zimmer in einem Studentenhaus auf jeden Fall das richtige für dich! Dabei bewohnst du mit anderen Studenten ein ganzes Haus, die Anzahl der Bewohner kann ganz unterschiedlich sein. Meistens geht man dann auch mal zusammen feiern und kocht ab und an gemeinsam. Auch Hauspartys dürfen in einem Studentenhaus natürlich nicht fehlen. Einige Studentenverbindungen haben eigene Häuser, aber du kannst auch bei Roomspot dein eigenes Zimmer oder Apartment finden. Du musst dich nur entscheiden ob du auf dem Campus oder in der Innenstadt wohnen willst – beides hat seine Vor- und Nachteile.

 

Wohnen auf dem Campus in Enschede
Auf dem Universitäts-Campus in Enschede sind viele Zimmer zu vermieten. Außerdem gibt es auf dem Konto alles andere was du brauchst: einen Supermarkt, Sportvereine, ein Fitnessstudio, einen Physiotherapeuten, einen Arzt, Zahnarzt, einen Friseur und eine kleine Buchhandlung. Im Vrijhof Cultuurcentrum finden regelmäßig Theatervorstellungen, Lesungen und Kurse statt. Der Campus ist also ein absolutes Paradies für Studenten… aber du kannst auch auf dem Campus wohnen , ohne an der Uni eingeschrieben zu sein.

 

Um ein Zimmer auf dem Campus zu bekommen musst du dich bei De Veste registrieren. Die Registrierung ist gratis. Sobald du dort angemeldet bist, kannst du mit der Suche nach einem Zimmer loslegen. De Veste arbeitet nicht mit Wartelisten, sobald ein Zimmer frei wird, das deinen Ansprüchen entspricht, kannst du direkt reagieren.

 

Auch die Student Union hilft bei der Suche von Zimmern sowohl auf dem Campus als auch in der Innenstadt.

 

 

Wohnen im Zentrum von Enschede

Willst du in der Nähe des HBFs, der Geschäfte und Restaurants wohnen, dann kannst du dir am besten ein Zimmer im Zentrum von Enschede mieten.  Dafür kannst du dich anmelden bei der SJHT (Stichting Jongeren Huisvesting Twente). Außerdem kannst du natürlich selbst auf Suche gehen, beispielsweise über www.kamernet.nl oder Pararius. Bist du Mitglied oder willst du Mitglied von einer Studentenverbindung werden, kannst du auch über die Verbindung ein Zimmer finden.

 

Wenn du ein Zimmer gefunden hast, das dir gefällt, wirst du vielleicht eingeladen, um es dir anzuschauen. Das läuft meist wie bei einem WG-Casting: Mehrere Interessenten kommen vorbei und letztendlich entscheiden die Hausbewohner, für welchen Mitbewohner sie sich entscheiden. Auch wenn es mal nicht klappt, musst du nicht gleich aufgeben. Sei einfach du selbst und irgendwann findest du das perfekte Zimmer mit Mitbewohner, die wirklich zu dir passen. Wenn du vorhast, mehrere Jahre in Enschede zu studieren, ist ein Klick mit seinen Hausbewohnern nämlich auf keinen Fall unwichtig…

 

Um das Leben in Studentenhäusern im Zentrum kennen zu lernen, bietet es sich an, um beim Kamerzoekdag teilzunehmen. Über die Student Union kannst du dich dafür anmelden. Du bekommst dann am Kamerzoekdag eine Führung durch viele verschiedene Studentenhäuser, die ein Zimmer frei haben oder bald frei wird. Dabei kannst du schon mal kennenlernen, wie das Studentenleben in einem Studentenhaus in Enschede aussieht. Zum Abschluss gibt es natürlich wie immer eine große Party!